Aquafacial bei Munich Cosmetics in München


Ein gutes Hydra Facial München wird oft gesucht. Aber bringt macht ein Hydra Facial oder Aquafacial?

AQUAFACIAL

Die sanfte und effektive Art der Hautreinigung. Aqua Facial oder auch Hydra Facial genannt wird eingesetzt bei erweiterten Poren, Akne, unreiner Haut, Mitessern, Komedonen, Hyperpigmentierungen UND BESONDERS im Anti Aging Bereich. Im Allgemeinen ist diese Art der Hautreinigung und Anregung der Microzirkulation für jeden Hauttyp ideal und sorgt für erstaunliche Soforteffekte.

BEHANDLUNGSABLAUF

Abreinigung – Entfernung Ihres Make ups
Hautanalyse – Wo steckt das Problem?
Enzympeeling – Vorbereitung auf das Aquafacial / Hydra Facial

Aquafacial
Bei einem Aquafacial handelt es sich wie bei dem mehr beworbenen Hydra Facial um eine kontrollierte, mechanische Abtragung der oberen Hautschichten mittels H2O und Glycolsäuren.

Step 1 – Mittels einer Milchsäure wird die Haut auf die folgende Glycolsäure vorbereitet. Nach der Einstellung der Stärke des Sogs und der Menge der abgegebenen Milchsäure (je nach Hautzustand) beginnt das Hydra Facial und es wird in schnellen, kurzen Bewegungen über die Haut gestrichen.
Step 2 – Nun wird die Glycolsäure in die Haut eingebracht und die Haut anschließend in kurzen intensiven Bewegungen mit dem Handstück ausgereinigt. Bei besondres starker Verhornung der Haut wird der „Face Scrubber“ eingesetzt um eine restlose Hautreinigung zur garantieren.
Step 3 – Im Anschluss kommt der letzte Schritt, bei dem wir Hyaluronsäure tief in die Haut einarbeiten, bevor dann individuell auf den Hauttyp abgestimmt fortgefahren wird. Nun ist der Basic Teil der Behandlung abgeschlossen, die Haut erscheint weich und rosig.

H2O Handstück – Der Vorteil von einem Aquafacial zu einem Hydra Facial ist die Behandlung mit H2O. Durch eine Oxigen Hochdruckinjektion bewirkt dieses Handstück eine schnelle und tiefe Einschleusung hochwertiger Seren in die Dermis. Individuell auf Ihren Hauttyp abgestimmte Wirkstoffe werden intensiv eingebracht und durch eine erhöhte “Frischluftzufuhr” in die Haut ideal verarbeitet. Der folgende Ultraschall begünstigt die Wirkstoffaufnahme in der Haut.

Cellulose – oder Vliesmaske – Straffende und nährende Aktivmaske

Ultraschall – Der Ultraschall wirkt wie eine Mikromassage. Die Mikrozirkulation wird angeregt und die Zellaktivität gesteigert sowie der Entschlackungsprozess unterstützt. Diese Behandlung ist nach einem Aquafacial oder Hydra Facial gleichermaßen wirkungsvoll. Die Festigung des Bindegewebes wird in Gang gesetzt. Außerdem können Seren zur Behandlung von Hyperpigmentierung eingeschleust werden. Die Behandlung wird auf der Vliesmaske durchgeführt um deren Wirkstoffe einzuschleusen.

Abschlusspflege – Baut das Schutzschild Ihrer Haut wieder auf

Wir empfehlen ein Aquafacial oder Hydra Facial alle 6 Wochen und / oder in Kombination mit anderen hochwirksamen Kosmetikbehandlungen. Alternativ ist auch eine Kur zu empfehlen. Wir beraten Sie gerne!

Jetzt buchen!